Sie sind selbständig in Giebelstadt und Ortsteilen? Dann wollen wir Sie als zahlendes Mitglied gewinnen! Sie wollen wissen warum? Weil Sie das nur einen Appel und ein Ei kostet. Weil Sie im Gegenzug für diesen Appel und das Ei viele Vorteile haben. Und weil Sie mit Ihrer Unterstützung nicht nur das Unternehmer-Kollektiv stärken. Sondern sich an pro-aktiver Standortpolitik beteiligen. 

Wie? Eine grundsympathische, unternehmerfreundliche Gemeinschaft reicht Ihnen nicht? Ihr durch eine Mitgliedschaft gelebtes, wohlwollendes, regionales Engagement sind für Sie als Argumente nicht genug? Okay, okay, kritische Geister brauchen wir erst Recht. Dann ein paar härtere Fakten pro Gewerbeverein:

  • Wir haben derzeit rund 40 Mitglieder unterschiedlichster Branchen, die gerne wüssten wofür Sie stehen. Nämlich um Sie, ja gerade Sie, pro-aktiv empfehlen zu können als Leistungsträger.
  • Wir haben mit ganz ordentlich gefüllten Konten einen Hebel. Monetäre Mittel über die nur ordentliche MiItglieder mit-entscheiden dürfen. Damit kann man was anfangen – Ihre Ideen sind gefragt!
  • Unser Gerätepool besteht aus einem Beamer mit Leinwand. Weitere Anschaffungen sind zeitnah in Planung. Hier sind auch Ihre Anregungen und expliziten Wünsche gefragt. Nur ordentliche Mitglieder dürfen aus und über den Gerätepool verfügen.
  • Sie profitieren von regelmäßigen Vortragsabenden zu unternehmerisch relevanten Themen (Marketing, Steuern, Unternehmensführung, Psychologie, Finanzierung, Ideen-Fundung, Rethorik usw.). Externe Redner, starkes Know How, alles im Mitgliedsbeitrag enthalten!
  • Geselligkeit: Wir organisieren Bierproben – auch schon mal eine Zauershow – besuchen Delikatessen-Händler oder lassen uns bei Speis und Trank von Winzern unserer Wahl Rebsorten und fränkische Anbaugebiete erklären.
  • Sie genießen – immer wenn Sie Lust und Zeit haben – interessante  Betriebsbesichtigungen, die oft nur für Kollektive wie Gewerbevereine oder Werbegemeinschaften offen stehen.
  • Wir haben noch viel vor ……

Das genügt Ihnen immer noch nicht? Teamwork interessiert Sie nicht sonderlich. Sie glauben, dass sich am besten jeder selbst der Nächste ist und wenn sich jeder nur um sich selbst kümmert, ist für alle gesorgt. Okay, dann lassen Sie sich von diesem kleinen Gleichnis rund um Kollaboration und echte Team-Arbeit inspirieren. Zum Mitgliedsantrag.

Alles klar jetzt? Wir brauchen Sie! Und freuen uns über Ihren Mitgliedsantrag, hier.